#
#
#
3M™ Mehrweg-Gehörschutzstöpsel 1261, 50 Paar
48282 Emsdetten

65,82 €inkl. MwSt.

55,31 €exkl. MwSt.

Preis pro Pack
Artikel nicht verfügbar
Versand über:   Toolineo  
derzeit nicht lieferbar
Angebote anderer Händler

66,29 €inkl. MwSt.

55,71 €exkl. MwSt.

Preis pro Pack

Artikel nicht verfügbar

62,27 €inkl. MwSt.

52,33 €exkl. MwSt.

Preis pro Pack

Artikel nicht verfügbar

68,22 €inkl. MwSt.

57,33 €exkl. MwSt.

Preis pro Pack

Artikel nicht verfügbar

Beschreibung

Diese orangefarbenen Gehörschutzstöpsel schützen das Gehör. Sie werden primär in Branchen wie der Automobilindustrie, der Metall verarbeitenden Industrie, dem Baugewerbe oder auch in der Schienenfahrzeugindustrie getragen.

Die Gehörschutzstöpsel bieten mittleren Gehörschutz für alle Arbeitsbereiche mit geringer und kurzzeitiger Lärmbelastung durch ihren SNR-Wert von 25 dB.

Ein bequemer Sitz im Ohr wird erzielt durch die patentierte Form des weichen Stöpsels mit den charakteristischen 3 Lamellen.

Sie sind einfach zu reinigen dank der glatten Oberfläche des Materials. Mehrfach verwendbar sind sie aufgrund der Formstabilität des Silikons.

Technische Daten

BasisGehörschutzstöpsel
NormDIN EN 352-2
NormDIN EN 24869-1
H-Wert (hochfrequent)27 dB
M-Wert (mittelfrequent)22 dB
L-Wert (tieffrequent)20 dB
SNR-Wert25 dB
Material StöpselSilikon
Arbeitsumgebunggeringe Lärmbelastung
Verwendbarkeitmehrfach
Art Stöpselvorgeformt
mit StielJa
mit Griff/GriffflächeJa
mit BandNein
Form Stöpsellamellenförmig
GrößeEinheitsgröße
Farbe Stöpselorange
Branchemetallverarbeitende Industrie
BrancheAutomobilindustrie
BrancheBaugewerbe
BrancheTextilien-/Bekleidungsindustrie
Branchechemische Industrie
BranchePharmaindustrie
BrancheDruckindustrie
BranchePapiererzeugungsindustrie
BrancheHolzverarbeitungsindustrie
BrancheSchienenfahrzeugindustrie
Farbe Stielorange
Vorschriften und GesetzeRichtlinie 89/686/EWG
Eigenname MaterialMonopren®
EAN:   5010027818651
Art.-Nr.:   100000000049663
Herstellerinformationen

* ggf. zuzüglich Versandkosten

 

² Gültig vom 2.11.2016 bis einschließlich 23.12.2016. Zu den Aktionsbedingungen.