Zusammenhalten, was zusammen gehört

Die Sparte der Befestigungstechnik ist breit gefächert und beinhaltet viele Verbindungselemente, die für ihren jeweiligen Anwendungsbereich Vorteile mit sich bringen. Die Auswahl von passendem Befestigungsmaterial ist ein wichtiger Faktor für die Langlebigkeit von Befestigungen. Die alltägliche Verwendung hochwertiger Dübel, Bolzen, Schrauben, Unterlegscheiben und Nieten für den richtigen Anwendungsbereich wirkt sich positiv auf das Arbeitsergebnis aus. Daher gehören diese Bauteile für viele Handwerksunternehmen zum alltäglichen Betriebsbedarf.


Artikel 1-24 von 817

Befestigungstechnik online: Große Vielfalt für viele Anwendungsbereiche

Verschiedene Kriterien beeinflussen die Auswahl des Befestigungsmittels. Bei Befestigungen, die schnell erfolgen müssen und bei denen kein Wert auf das optische Erscheinungsbild gelegt wird, empfehlen sich Klammerverbindungen. Schrauben in Verbindungen mit Muttern sind die meist verbreitetsten Befestigungstechniken, um eine lösbare und feste Befestigung zu erreichen. Unterlegscheiben begünstigen die mechanischen Eigenschaften von Schraubbefestigungen und sorgen für langlebige Befestigungen und für die Schonung des Materials, an dem sie befestigt sind.

Das breite Sortiment unserer Fachhändler umfasst geprüfte Normteile und auch Verbindungselemente für Kabelbefestigungen.

* ggf. zuzüglich Versandkosten

 

² Gültig vom 2.11.2016 bis einschließlich 23.12.2016. Zu den Aktionsbedingungen.