Ab ins Beet mit langlebigem Gartenwerkzeug

Im Garten, in Parks und Grünanlagen gibt es das ganze Jahr viel zu tun. Dazu gehören Aufgaben wie Aussaat, Unkraut jäten, den Rückschnitt von Bäumen, Sträuchern und Pflanzen erledigen, Beete umgraben, Düngen, Bewässern und Schädlinge bekämpfen. Die vielseitigen Gartenarbeiten sind ohne solides Gartengerät nicht zufriedenstellend durchführbar. Ob professioneller Garten-Landschaftsbauer oder Hobby Gärtner, qualitativ hochwertiges Gartenwerkzeug ist langlebig, zuverlässig und vereinfacht die oft mühsame Arbeit im Garten ungemein. Damit die Gartenschere beim Rückschnitt für saubere Schnittflächen sorgt, ist die Herstellungsqualität wesentlich. Die Arbeit geht mit dem richtigen Gartenwerkzeug einfacher und sorgt für gute Ergebnisse. Gerade wenn Gartenwerkzeuge häufig zum Einsatz kommen, sind Stabilität, Strapazierfähigkeit und zuverlässige Funktionalität gefragt. In dieser Kategorie findet der Profi-Gärtner ebenso wie der Hobby-Gärtner hochwertiges Gartenwerkzeug wie Spaten, Schaufel, Gartenscheren bis hin zum kompletten Gartenwerkzeug Set.


Artikel 1-24 von 154

Mit hochwertigem Gartenwerkzeug durch die Jahreszeiten


Im Frühjahr fällt der Startschuss für die Gartenarbeit. Das ist die Zeit für die Bodenbearbeitung mit Gärtnerspaten, Harke, Rechen und Schaufel. Die Aussaat und das Pflanzen, die Pflege der Frühblüher und der Frühjahrsschnitt steht nun an. Auch das Auflockern der Erde und Düngen sind Aufgaben, die in diese Zeit fallen. Mit dem richtigen Gartengeräte-Set lassen sich diese Arbeiten komfortabel erledigen. Eine Überprüfung der Gartenwerkzeuge auf Schäden durch Rost und Beeinträchtigungen der Funktionalität ist vor Arbeitsbeginn empfehlenswert um Verletzungen vorzubeugen. Beschädigtes Gartenwerkzeug sollte daher unbedingt erneuert werden. Zudem sind beschädigte Gartengeräte schlecht zu handhaben und abgenutzte, stumpfe Schneiden von Rosen-, Garten- oder Heckenscheren verursachen unsaubere Schnittflächen.
Um Böden aufzulockern bzw. Dünger und Sand unterzumischen, sind auf dem Markt spezielle Gartenschaufeln für Erde und Sand mit unterschiedlichen Blattgrößen, Formen und Stiellängen erhältlich. Für den Handhabungskomfort werden ergonomisch geformte Kurz- und Langstiele angeboten. Darüber hinaus stehen unterschiedliche Stieltypen zur Verfügung. Je nach individueller Griff-Anforderung kann zwischen D-Stiel, Langstiel oder T-Stiel ausgewählt werden. Für die Bepflanzung von Beeten sind handliche Blumenkrallen, Blumenrechen, kleine Hacken und Blumenkellen optimal. Hersteller wie Gardena bieten Gartengeräte Sets mit Kombisystem an. Die praktischen Kombisysteme ermöglichen das schnelle Umstecken der unterschiedlichen Handgeräte und lassen sich platzsparend unterbringen. Für die Schädlingsbekämpfung ist der Einsatz von Drucksprühgeräten und praktischen Rückenspritzen geeignet.

Im Sommer steht neben Rasenmähen, das Bewässern, Düngen, Unkraut jäten und Ernten im Fokus. Auch der Rückschnitt von bestimmten Sträuchern und Hecken gehört zu den Aufgaben in der heißen Jahreszeit. Um einzelne Äste aus üppig gewachsenen Sträuchern und Hecken zu schneiden, ist entweder eine elektrische Heckenschere oder Hand-Astschere das passende Werkzeug. Gute Astscheren haben scharfe Schneiden für einen sauberen, glatten Schnitt, stabile Hebelarme und ergonomisch geformte, rutschfeste Griffe. Für den Rasenschnitt an Beeten und Kanten sind Grasscheren praktische und schnelle Helfer.
Speziell für das ungeliebte Unkraut jäten empfiehlt sich ein stabiles und strapazierfähiges Gartenwerkzeug Set, da dieses häufig zum Einsatz kommt. Die Devise lautet hier: Je regelmäßiger gejätet wird, desto einfacher und schneller lässt sich das Unkraut entfernen. Für die Ernte von Obstbäumen oder Beeren eignen sich Erntesichel, langstielige Obstpflücker, Greifer und Harken mit engen Zinken um Beeren von Sträuchern zu lösen. Um Kartoffeln und Rüben zu ernten, sind Kartoffelhacke und Rübenhacke die richtigen Gartenwerkzeuge.

Im Herbst ist die richtige Zeit für Pflanz- und Umpflanzarbeiten, Bäume und Sträucher schneiden und das Laub zusammen rechen. Pflanz- und Umpflanzarbeiten sind aufgrund der feuchten Böden im Herbst ideal. Grabearbeiten sind dadurch einfacher, da der Boden wesentlich lockerer ist. Der Spaten, Klappspaten, Schaufel, die Pflanzkelle und die Harke haben jetzt gut zu tun. Für das Schneiden von Bäumen und Sträuchern empfiehlt sich die Kettensäge für dicke Äste, bei weniger starken Ästen ist die Handsäge, Astsäge oder die Heckenschere sehr gut geeignet.
Um kleinere Flächen vom Herbstlaub zu befreien, muss es nicht immer gleich der Laubsauger sein, ein stabiler Rechen mit über 50 cm Arbeitsbreite nimmt eine Menge Laub auf und schont die Nerven und das Gehör. Kälte- und frostempfindliche Pflanzen müssen Winterfest gemacht werden. Dazu eignen sich Abdeckhauben.

Auch im Winter bleiben Gärten und Grünanlagen nicht unbearbeitet. Insbesondere in milden Wintern, bei frostfreien Böden können Winter blühende Sträucher und Gehölze gepflanzt werden. Dafür sind robuste Grabewerkzeuge wie der Spaten, die Schaufel oder Hacke notwendig. Damit das Graben schnell und einfach gelingt, sollten die Schaufel und der Spaten nicht zu schwer sein, einen stabilen Holzstiel mit der passenden Länge und die geeignete Blatt-Form haben. Spaten und Schaufel, die strapazierfähig sind, können langlebig genutzt werden. Eine gute Wahl ist ein Spaten oder eine Schaufel mit spezial gehärtetem und beschichtetem Blatt. Zudem sollte die Verbindung zwischen Stiel und Blatt robust und fest sein. Ein Trittschutz schont nicht nur das Blatt, sondern auch die Schuhe und sorgt zudem für angenehmeres Arbeiten.

Gartenwerkzeug sollten genau wie Gartenmaschinen vor dem Überwintern gereinigt und trocken gelagert werden. Damit die Gartenwerkzeuge gut über den Winter kommen und nicht rosten. Zudem empfiehlt es sich, Gelenke an Scheren mit Öl zu pflegen, um nach langer Lagerzeit leichtgängig zu funktionieren.

Bei der Auswahl aus dem umfangreichen Sortiment an Gartenwerkzeuge von namhaften Herstellern wie Fiskars®, Gardena, Freund u.v.m. stehen Ihnen unsere Fachhändler mit individueller Beratung gerne zur Verfügung.