HOPPE® DK-Fenstergriff,VK7,DL/DR,ALU,0530/US952,Atlanta,Secustik®,VKstift,F1

Varianten wählen

Varianten wählen


3 Varianten gefunden

HOPPE® DK-Fenstergriff,VK7,DL/DR,ALU,0530/US952,Atlanta,Secustik®,VKstift,F1

ab 4,66 €inkl. MwSt.*

ab 3,92 €exkl. MwSt.*

Artikel auf Lager
Lieferzeit 1 bis 2 Werktage 
HOPPE® DK-Fenstergriff,VK7,DL/DR,ALU,0530/US952,Atlanta,Secustik®,VKstift,verd.ve,F9016

ab 4,66 €inkl. MwSt.*

ab 3,92 €exkl. MwSt.*

Artikel auf Lager
Lieferzeit 1 bis 2 Werktage 
HOPPE® DK-Fenstergriff,VK7,DL/DR,ALU,0530/US952,Atlanta,Secustik®,VKstift,verd.ver,F1

ab 5,55 €inkl. MwSt.*

ab 4,66 €exkl. MwSt.*

Artikel nicht verfügbar
derzeit nicht lieferbar

HOPPE® DK-Fenstergriff,VK7,DL/DR,ALU,0530/US952,Atlanta,Secustik®,VKstift,F1

Beschreibung

Mit diesem Drehkipp-Fenstergriff können Fenster aus Kunststoff, Holz und Aluminium ausgestattet werden.

Ein unbefugtes Verschieben des Fensterbeschlags von außen wird durch den selbsttätigen, patentierten Secustik® Sperrmechanismus verhindert, der mit einem hörbaren Klick einrastet. Seinen wackelfreien Sitz auf dem Rahmen verdankt der Fenstergriff Stütznocken.

Technische Daten

EinsatzbereichDrehkipp
BasisFenstergriff
AusführungStandard
Vierkant7 mm
DIN-RichtungDIN Links-Rechts
MaterialAluminium
Modellnummer0530/US952
ModellbezeichnungAtlanta
ErgänzungSecustik®
Ergänzungmit Vierkantstift
Rastungmit Rastung
Rastung90°
Befestigungsartverdeckt verschraubt
Befestigungstechnikmit Stütznocken
Nockendurchmesser10 mm
Sockelbreite31 mm
Sockelhöhe68 mm
Sockelstärke16 mm
Stift vorstehend32 mm
Befestigungsabstand43 mm
Funktionmit selbsttätiger Verriegelung
Oberflächeeloxiert
Farbtonnaturfarbig
PrüfungRAL-GZ 607/9
NormDIN EN 13126-3
NormDIN 18267
Lieferungohne Schrauben
Abdeckungmit ovaler Rosette
Grifflänge123 mm
Griffhöhe51 mm
Material UnterkonstruktionKunststoff
FensterwerkstoffAluminium
FensterwerkstoffHolz
FensterwerkstoffKunststoff
EAN:   4012789858853
Art.-Nr.:   100000000055935
Herstellerinformationen

* ggf. zuzüglich Versandkosten

 

² Gültig vom 2.11.2016 bis einschließlich 23.12.2016. Zu den Aktionsbedingungen.