Bohrmaschinen: Werkzeug für vielfältige Alltags-Anwendungen


Ein sachkundiger Handwerker oder Heimwerker ohne Bohrmaschine ist schwer zu finden. Ob Schlagbohrmaschine, Akku-Bohrmaschine, Bohrhammer oder der Kombihammer zum Bohren, Hammerbohren und Meißeln ist im Handwerk für anspruchsvolle Bohrarbeiten notwendig. Eine Profi-Bohrmaschine von Markenherstellern wie Bosch oder Metabo deckt verschiedene Anwendungsbereiche ab. Bohrmaschinen sind bei Arbeiten an Holz, Beton, Stein und Metall für Handwerker unverzichtbar. Unser Sortiment erstreckt sich über innovative Produktlösungen für Elektrowerkzeuge im täglichen Gebrauch bis hin zu Spezialanwendungen. Damit die richtige Bohrmaschine dem Handwerker den Alltag bei den anfallenden Bohranwendungen erleichtert, sind hier hochwertige Bohrmaschinen als auch Informationen zu den unterschiedlichen Eigenschaften und Beschaffenheiten zu finden.


Artikel 1-24 von 309

Universalisten und Spezialisten: Die Profi-Bohrmaschine in Industrie und Handwerk sorgt für effizientes Arbeiten

Um im Handwerk und in der Industrie unterschiedliche Bohrarbeiten mit sehr guten Ergebnissen durchzuführen, muss eine professionelle Bohrmaschine in Bezug auf Leistung, Funktionalität, Handhabung und Verarbeitungsqualität einiges bieten. Für einen schnellen Arbeitsfortschritt, präzise Arbeitsergebnisse und Verwendungsvielfalt ist ein leistungsstarker Motor mit hohem Drehmoment, ein 2-Gang-Getriebe oder Mehrstufen-Getriebe, die Drehzahlvorwahl sowie eine ergonomische Bauform wesentlich. Innovative Bohrmaschinen haben Bohrfutter, die einen schnellen Werkzeugwechsel für verschiedene Anwendungen erlauben. Ein Schnellspann-Bohrfutter oder eine andere werkzeuglose Aufnahme mit Quick-Verschlussmechanismen ermöglicht einen einfachen Wechsel zwischen Bohrern, Schrauber-Bits oder Meißeln.

Durch ein Mehrganggetriebe können Drehzahl und Drehmoment einer Schlagbohrmaschine an das Material und den Bohr-Ø angepasst werden. Die Drehzahlregelung ermöglicht präzises Bohren und Schlagbohren in weiche und harte Materialien. Mit niedrigen Drehzahlen können auch zerbrechliche Materialien wie Fliesen sauber durchbohrt werden. Mit dem passenden HSS-Bohrer können Bohrungen in unterschiedliche Materialien wie Holz, Beton, Metall oder Mauerwerk erstellt werden.
Eine elektronische Drehzahlregelung mit Rechts-Linkslauf schafft die Voraussetzung, mit der Schlagbohrmaschine auch Schrauben zu verarbeiten. Um präzise Bohrtiefen einzuhalten, ist ein Tiefenanschlag, der nach Maß eingestellt werden kann, zweckmäßig. Bei einem Bohrhammer sind mehrfache Einstellmöglichkeiten des Meißels empfehlenswert.

Einen sehr guten Bedienkomfort bieten Schlagbohrmaschinen mit ergonomischer Bauform, einer ausgewogenen Gewichtsverteilung, einem Zusatzhandgriff und einer Vibrationsdämpfung. Für Schraubarbeiten empfiehlt sich die Verwendung eines Bithalters mit Schnellwechselfunktion. Das breite Sortiment für Bohrmaschinenzubehör beinhaltet zudem Produkte wie Koffer, Bohrfutter und Staubabsaugungen, um die Arbeit zu erleichtern. Zudem sollten Schlagbohrmaschinen und Bohrhämmer Dreh- und Schlagstoppfunktionen ebenso bieten wie eine Überlastkupplung. Um den Bohrhammer oder die Schlagbohrmaschine langlebig einsetzen zu können, ist ein Augenmerk auf eine hochwertige Herstellungsqualität zu legen. Maschinen mit robustem Getriebegehäuse aus Aluminium-Druckguss, bürstenlosem Motor und zuverlässigem Staubschutz sind für den professionellen Einsatz angemessen. Neben den eher universell verwendbaren Bohrmaschinen-Typen sind auch ausgesprochene Spezialisten wie eine Winkelbohrmaschine oder eine Magnetkernbohrmaschine auf dem Markt verfügbar.

Flexibel bohren, schrauben und meißeln mit der Akku-Schlagbohrmaschine

Gerade auf Baustellen und in Arbeitsbereichen, wo nur eine begrenzte Stromversorgung zur Verfügung steht, ist der Einsatz von einer Akku-Schlagbohrmaschine sehr praktisch. Akkubohrmaschinen erlauben das Arbeiten, ohne an eine Steckdose gebunden zu sein. Elektrisch bohren und schrauben ohne Kabel erhöht die Flexibilität und spart den Aufwand mit Verlängerungskabeln das Gerät einsatzbereit zu machen. Innovative Akku-Technologien ermöglichen mittlerweile lange Arbeitszeiten bereits mit einer Akkuladung. Auch hohe Leistungen bei schweren Anwendungen, wie das Bohren von tiefen Löchern in Betonwände oder große Durchmesser, sind mit leistungsstarken Akkus möglich. Langlebige und leistungsstarke Lithium-Ionen-Akkus bieten auch bei anspruchsvolleren Bohrarbeiten gute Ergebnisse. Bei Akku-Schlagbohrmaschinen, die im professionellen Handwerk eingesetzt werden, ist auf eine hohe Spannung und das Ladungsspeichervermögen der Akkus zu achten. Gerade bei härteren Materialien sind Akkus einer hohen Volt-Klasse für leistungsstarkes Bohren wichtig. Zu berücksichtigen ist jedoch, dass Akku-Bohrmaschinen nicht für extrem harte Materialien geeignet sind. In diesen Anwendungsfällen ist der Einsatz einer leistungsstarken netzbetriebenen Bohrmaschine effizienter. Zudem ist es an Arbeitsorten, welche keine Möglichkeit bieten, ein Ladegerät zum Aufladen des Akkus anzuschließen wichtig, einen aufgeladenen Ersatz-Akku zur Hand zu haben. Hier bieten die Hersteller Geräte, die im Lieferumfang einen zusätzlichen Akku beinhalten. Sehr praktisch für den mobilen Handwerker sind moderne Ladetechnologien wie beispielsweise das Wireless Charging von Bosch Professional. Mit einem Induktions-Ladegerät ist das Wechseln des Akkus nicht nötig, da der Akku durch das Abstellen des Gerätes auf der Induktionsfläche während Arbeitsunterbrechungen nachladen kann. Somit ist der Akku-Schlagbohrschrauber dauerhaft betriebsbereit.

Bei der Handhabung ist das Gewicht inklusive des Akkus zu berücksichtigen. Um im Dauereinsatz ermüdungsarm zu arbeiten, sollte das Gewicht mit eingesetzen Akku 2,5 kg nicht übersteigen. Mit einer Akku-Ladestandsanzeige ist die Info über die aktuellen Energiereserven schnell abrufbar. Gerade bei Akku-Schlagbohrschraubern erleichtert eine integrierte LED-Beleuchtung Schraub- und Bohrarbeiten an Stellen mit schlechten Lichtverhältnissen enorm. Ein wichtiges Qualitätsmerkmal hochwertiger Akkus ist der Schutz vor Schäden durch Überlastung, Überhitzung und Tiefentladung.

Prüfen Sie vor dem Kauf, welche Kriterien für Ihre Anforderungen an die richtige Bohrmaschine entscheidend sind. Ob Sie sich für eine Bosch Bohrmaschine, eine Metabo Bohrmaschine oder einer Schlagbohrmaschine eines anderen namhaften Herstellers entscheiden, auf Wunsch stehen Ihnen bei der Auswahl aus dem umfangreichen Sortiment erfahrene Fachhändler mit fachspezifischer Beratung zur Verfügung.