Hochwertige Glasreiniger - streifenfreier Durchblick

Glasreiniger gibt es in jedem Haushalt und jedem Betrieb. Jeder hat schon mal sein Fenster geputzt, eine Scheibe oder glatte Fläche gereinigt und dabei mit dem Putzmittel gearbeitet. Professionelle Fensterreiniger erleichtern die Arbeit dabei erheblich, reinigen sie doch in den meisten Fällen nicht einfach nur das Glas, sondern bringen auch noch einen Anti-Beschlag-Effekt oder andere Effekte mit, die eine wirkungsvolle streifenfreie Reinigung beschleunigen. Worauf es bei einem Reiniger für glatte Oberflächen und einen streifenfreien Glanz ankommt, sagen wir Ihnen hier.


Artikel 1-24 von 31

Oberflächenreiniger für Auto, Betrieb und Haushalt

Unterschieden werden Glasreiniger in Verpackung (Flasche, Kanister, Gebinde), Größe und Zusammensetzung des Glasreiniger-Konzentrats. Einen guten Glasreiniger macht aus, dass er das Fenster bzw. die Scheibe oder Glasfläche gründlich und streifenfrei reinigt. Das Fenster sollte danach so sauber wie nur möglich aussehen und kaum sichtbare Rückstände hinterlassen. Der Reiniger wird nach Verschmutzung der Oberfläche ausgewählt. 

Reiniger für glatte Oberflächen, insbesondere Glas, gibt es in vielen verschiedenen Varianten:

  • Flüssig oder in gelförmig
  • Glasreiniger in der Sprühflasche für die Reinigung von Scheiben. Hier kommt oft Spiritus Glas-Reiniger zum Einsatz.
  • Schreibenreiniger, gebrauchsfertig, als Konzentrat im Kanister (5 Liter oder mehr).

Streifenfreie Sauberkeit dank richtiger Anwendung

Verwendet werden Glasreiniger in fast jedem Haushalt, in vielen Betrieben und in der Reinigungsbranche. Um ein Fenster streifenfrei zu säubern, sollte man zuerst den Fensterrahmen reinigen. Der Glasreiniger sollte anschließend mit warmem Wasser und einem Tuch bzw. mit dem dafür vorgesehenen Sprüher über das Fenster verteilt werden. Am besten geeignet sind Mikrofaser-Tücher. Diese finden sie hier.

Das Wasser bzw. das Reinigungsmittel sollte anschließend abgezogen werden. Lässt man den Scheibenreiniger zu lange antrocknen, kann das zu schlieren führen.

Der Glasreiniger als Multifunktionsreiniger

Neben den üblichen Anwendungen eines Glasreinigers, eignet er sich neben dem Fensterputzen und Glasreinigen außerdem zum Reinigen von zahlreichen weiteren Flächen wie Armaturen, Glasherdplatten, Edelstahl und Kunststoff.

Bei unseren Fachhändlern bekommen Sie Glasreinigungsmittel für eine professionelle und wirtschaftliche Reinigung Ihrer glatten Oberflächen und die dazugehörige Beratung.