Abzieher - Profiwerkzeug für festsitzende Teile

Zum Lösen festsitzender Bauteile wird oft spezielles Trennwerkzeug bzw. Abziehwerkzeug benötigt. Lager oder Riemenscheiben werden mit diesem Werkzeug von den Wellen gezogen. Festsitzende Muttern können mit einem Mutternsprenger entfernt werden, für abgerissene Schrauben gibt es Ausdreher bzw. Linksausdreher. Hochwertige Werkzeuge zum Trennen und Abziehen sind auf Toolineo erhältlich. Hier sagen wir Ihnen auch, worauf es bei der Auswahl des passenden Werkzeuges ankommt und welche unterschiedlichen Werkzeuge unter diese Kategorie fallen.


Artikel 1-24 von 83

Abzieher - derbes Werkzeug für die Werkstatt

Werkzeuge wie Abzieher und Trenner gehören zur Grundausstattung in den meisten Werkstätten. Viele davon gehören zum Kfz-Werkzeug. Unterschieden wird in diesem Bereich zwischen:

  • Abzieher (Universal-Abzieher, 3-armig oder zweiarmig)
  • Spezielle Abzieher (Lager-Abzieher bzw. Kugellagerabzieher, Kugelgelenk-Abzieher, Schnellspann-Abzieher, Scheibenwischerarm-Abzieher, hydraulische Abzieher)
  • Abzieher-Satz (Abzieher mit auswechselbaren Armen und Haken. Somit kann die Spannweite und die Spanntiefe verändert werden)
  • Ausdrücker (Spurstangenkopf-Ausdrücker)
  • Innenauszieher
  • Trennvorrichtung
  • Ausdreher (Schraubenausdreher, Linksausdreher)
  • Mutternsprenger

Abzieher kommen dann zum Einsatz, wenn Lager festsitzen. Ein Universal-Abzieher besteht aus der Traverse mit dem Innengewinde, der Spindel und den Spannarmen mit Haken. Dabei ist die Traverse für die Spannweite zuständig, die Arme und die Spindel für die Spanntiefe. Je länger die Spannarme sind, umso größer ist die mögliche Spanntiefe. Üblicherweise wird ein Abzieher so angesetzt, dass die Spindel zentriert gegen die Welle drückt und die zwei oder drei Arme hinter das Lager bzw. das abzuziehende Bauteil greifen. Daher muss der Arm mit einem harten und gleichzeitig präzise ausgearbeiteten Haken versehen sein, der einerseits bei sehr festsitzenden Lagern entsprechend Kraft übertragen kann, andererseits aber auch kleine Kanten greifen kann, denn manche Lager sind recht dünn gestaltet und stehend daher nicht weit von der Welle ab.

Universal-Abzieher und Außenabzieher werden in jeder Kfz-Werkstatt verwendet, die mit Wellen und Lagern an Fahrzeugen arbeitet. Universal-Abzieher werden beim Wechsel und der Montage von Radlagern benötigt. Universal-Abzieher gibt es zweiarmig und 3-armig. Um in der Spannweite verstellt werden zu können, laufen die Arme bei den zweiarmigen Abziehern auf der Traverse, sind verschiebbar. Bei 3-armigen und gelegentlich auch bei zweiarmigen Abziehern sind die Arme jeweils mit einem oder zwei Gelenken versehen, mit denen der Abzieher schließlich optimal eingestellt und für den Arbeitsschritt in Position gebracht werden kann. Diese Bauteile müssen, wie bei allen anderen Abziehern, aus solidem Material gefertigt sein. Die müssen dem Druck standhalten und verschleißfest sein. 

Ein Universal-Abzieher-Satz von Hazet oder Gedore 

Ein Abziehersatz besteht meistens aus einer Traverse für zwei Arme und einer für drei Arme, die mit Haken und Armen verschiedener Größen und Ausführungen bestückt werden können. Abzieher-Sets werden bei speziellen Anforderungen verwendet, etwa dann, wenn wenig Platz zur Verfügung steht und die Arme schlank sein müssen (schwer zugängliche Stellen) oder wenn die Haken entsprechend dem speziellen Zweck ausgeführt sein müssen. Abzieher-Sets werden meist im Koffer oder in Boxen geliefert.

Ein Ausdrücker wird verwendet, um eine Schraube, einen Bolzen oder eine Stange aus einem Bauteil herauszudrücken. Ausdrücker finden ebenfalls bei Arbeiten am Kfz Verwendung. Wenn an der Spurstange gearbeitet wird, etwa um den Spurstangenkopf mit dem verschlissenen Kugelgelenk zu ersetzen, kommen Abdrücker, auch Universal-Kugelgelenkabzieher genannt, zum Einsatz.

Um empfindliche Bauteile auf einer Welle schonend zu lösen, verwendet man eine Trennvorrichtung. Diese arbeitet nicht mit Spindel und zwei oder mehr Armen, sondern mit Trennbacken, die sich zwischen die auf der Welle zusammengepressten Bauteile drückt.

Eine große Auswahl an Abzieher-Werkzeug, vom Universalabzieher über den Innenabzieher oder Lagerabzieher bis hin zum Ausdrücker finden Sie bei unseren Toolineo Fachhändlern in professioneller Qualität. Hier bekommen Sie auch die dazugehörige Fachberatung inklusive.