Akku-Handkreissägen - Mobile Handlichkeit mit hohen Drehzahlen

Im professionellen und privaten Handwerk ist die Handkreissäge ein unverzichtbares Elektrowerkzeug zum sauberen Trennen und Sägen von Holz, Metall oder Kunststoff. Eine Handkreissäge in der Werkstatt ist ebenso selbstverständlich wie Bohrmaschine und Bohrschrauber oder der Winkelschleifer. Beim Kauf einer neuen Handkreissäge hat der Handwerker zu entscheiden, ob er zur kabelgebundenen oder akkubetriebenen Handkreissäge greift. Die klassische Handkreissäge ist bei andauernden Sägearbeiten von dicken Materialien eine sehr gute Wahl. Für Handwerker auf großen Baustellen und in Arbeitsbereichen ohne Netzanschluss bietet die Akku-Handkreissäge und Akku-Tauchsäge die nötige Mobilität und Flexibilität. Neben einem großen Angebot an hochwertigen Akku-Kreissägen von Top-Marken wie Bosch, Makita®, Milwaukee®, DeWALT oder Festool finden Sie Wissenswertes, was es bei der Anschaffung einer Akku-Handkreissäge zu beachten gilt.


Artikel 1-24 von 160

Akku-Handkreissägen - Worauf kommt es an?

Wer Handlichkeit und Flexibilität bei einer Handkreissäge oder Tauchsäge priorisiert, ist mit einer Akku-Handkreissäge bzw. Akku-Tauchkreissäge gut beraten. Um mit der akkubetriebenen Handkreissäge gute Arbeitsergebnisse zu erzielen, sind die nachstehend aufgeführten Merkmale genauer unter die Lupe zu nehmen:

  • Schnitttiefe
  • Drehzahl
  • Neigungswinkel
  • Akku
  • Handhabung
  • Zubehör

Schnitttiefe

Wie auch bei der kabelgebundenen Handkreissäge ist bei der Handkreissäge mit Akku die Schnitttiefe zu berücksichtigen. Die maximale Schnitttiefe ergibt sich aus dem Neigungswinkel von 90° und dem Durchmesser des Kreissägeblatts. Wenn häufig Werkstücke aus dickem Material zu Sägen sind, empfiehlt sich eine Akku-Kreissäge mit einer Schnitttiefe von mindestens 55 mm.

Leerlaufdrehzahl

Für einen schnellen Arbeitsfortschritt mit sauberen Schnitten ist die Drehzahl entscheidend. Die Leerlaufdrehzahl in Umdrehungen pro Minute gibt an, wie schnell sich das Kreissägeblatt dreht. Je höher die Leerlaufdrehzahl, desto feiner sind die Schnitte bei schnellem Sägefortschritt. Bei Sägearbeiten in dickes und/oder hartes Material, sind leistungsstarke Profi-Modelle von Bosch professional; Makita oder Festool mit Drehzahlen ab 4.000 U/min immer eine gute Wahl. Auch für Sägearbeiten, die sehr saubere und präzise Schnittflächen erfordern, sind Geräte mit einer hohen Drehzahl empfehlenswert. Für den Heimwerker oder für die gelegentlichen Hobbyarbeiten sind Geräte mit 3.400 U/min völlig ausreichend. 

Neigungswinkel

Für die Sägebearbeitung von Gehrungsschnitten ist der Neigungswinkel an einer gängigen Akku-Handkreissäge auf einer Winkelgehrung von 45° einstellbar. Wenn jedoch auch das Zuschneiden anderer Gehrungen häufig anfallen, dann eignet sich eine Akkuhandkreissäge mit einer Bodenplatte, die stärker winkelverstellbar ist. Hier finden Sie Modelle, die einen Schwenkbereich von maximal 45°, 50° bis maximal 65° Neigungswinkel bieten. Prüfen Sie, welche Gehrungen Sie für Ihre Holzverbindungen überwiegend Sägen, um die passenden Akku-Handkreissäge zu kaufen.

Akku

Das Ladungsspeichervermögen des Akkus ist entscheidend für die Nutzungsdauer. Wer seine Akku-Handkreissäge auch für dauerhafte Arbeiten einsetzt, sollte unbedingt auf leistungsstarke Akkus setzen. Im professionellen Einsatz sind Akkus mit einer Ladungskapazität von 5,0 Ah empfehlenswert. Profi-Handwerker sind gut beraten, ausreichend geladene Ersatzakkus bei dauerhaften Arbeiten auf Baustellen, ohne Netzstrom mitzuführen. Dadurch sind die Vorzüge einer mobilen und flexiblen Akku-Handkreissäge ohne störendes Kabel optimal nutzbar. Achten Sie beim Kauf auch auf die Ladungsdauer der Akkus. Profi-Geräte bieten leistungsstarke Akku-Systeme, die auch mit anderen Akku-Werkzeugen des selben Herstellers und derselben Leistungsklasse kompatibel sind. Somit sind bereits vorhandene Akkupacks und Ladegeräte nutzbar. Für den professionellen Einsatz empfiehlt es sich Akkus mit einer Akkuspanung von mindestens 18 V einzusetzen. Die hochwertigen Marken-Akkus bieten zudem einen Überlastschutz und einen Schutz vor Tiefentladung und Überhitzung.

Handhabung

Einer der großen Vorteile der Akku-Handkreissäge ist die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht. Da zudem kein Kabel stört, bietet die Akku-Handkreissäge eine besonders komfortable Handlichkeit. Durch die leichtgewichtige und kompakte Bauform sind Sägearbeiten auch in vertikaler Position und über Kopf einfacher durchzuführen. Eine hochwertige Akku-Handkreissäge hat im Vergleich zu den einfachen Modellen ummantelte, rutschfeste Gummigriffe für einen sicheren Halt. Ergonomische Griffe, die bei dauerhaften Sägearbeiten die Hände schonen, sind zudem ein Qualitätsmerkmal für eine hochwertige Akku-Kreissäge. Profi-Akkuhandkreissägen bieten zudem eine LED-Arbeitsleuchte sowie eine Blasvorrichtung für eine gute Übersicht auch die Schnittstelle.

In puncto Sicherheit sollte man weder als Profi-Handwerker noch als Heimwerker Abstriche machen. Sichere und zuverlässige Akku-Kreissägen bieten neben Sanftanalauf, einer Pendelschutzhaube und der elektronischen Motorbremse auch eine Einschaltsperre sowie eine Eigen-Staubabsaugung oder einen Adapter für eine externe Staubabsaugung

Trotz aller Schutzfunktionen die eine hochwertige Akku-Handkreissäge bietet, ist bei Benutzung zusätzlich eine persönliche Schutzausrüstung zu tragen. Dazu gehört ein Gehörschutz ebenso dazu wie die Schutzbrille und eine Atemschutzmaske

Zubehör

Akku-Handkreissägen bieten unsere Fachhändler als Soloversion sowie mit unterschiedlichem Zubehör. Je nach Modell und dem dazugehörigen Lieferumfang sind die Akku-Kreissägen unserer Fachhändler wahlweise mit nachstehenden Zubehör erhältlich:

  • Akku
  • Ladegerät
  • Kreis-Sägeblatt
  • Parallelanschag
  • Führungsschiene
  • Koffer

Überprüfen Sie vor dem Kauf Ihren individuellen Anwendungsfall. Aus dem umfangreichen Angebot an Akku-Handkreissägen von renommierten Herstellern wie Bosch, Makita®, Festool, DeWALT und anderen Marken stehen Ihnen unsere Fachhändler für Fragen gerne mit kompetenter Beratung zur Verfügung.