Artikel 1-24 von 172

Automatische Bewässerung für Blume, Pflanze und Rasen


Bei der Bewässerung des Gartens verlässt man sich heute immer häufiger auf Bewässerungssysteme. Besonders dann, wenn der Garten bzw. der Rasen groß ist, wenn die Felder oder Beete mit den Nutzpflanzen regelmäßig mit Wasser versorgt werden müssen, kann der Einsatz eine es automatischen Systems zum Bewässern sehr hilfreich sein. Bewässerungssysteme gibt es in vielen Arten und Gruppen. Manchmal sind es umfangreiche Systeme, manchmal nur Bauteile, die an ein Rohr oder Gartenschlauch angeschlossen werden. Bei den Fachhändlern auf toolineo.de bekommen Sie das Bewässerungssystem für Ihren großen Garten.

Automatische Bewässerungssysteme für Garten und Firmengelände

Das Bewässerungssystem beginnt bei der Entnahmestelle. Hier wird der Schlauch zwischengeschaltet. Darüber hinaus gibt es Anlagen, die direkt an den Wasserhahn kommen und eine Schlauchaufnahme haben.

Zu den Bewässerungssystemen zählen folgende Produkte:

  • Bewässerungscomputer und Bewässerungssteuerungen - Mit diesen Computern oder Steuerungen lässt sich die tägliche Bewässerung auf Dauer und Zyklen festlegen. Wenn Sie Pflanzen und Beete in Ihrem Garten mit Wasser versorgen müssen, was insbesondere natürlich in den warmen Sommermonaten der Fall ist, können Ihnen diese Systeme eine große Hilfe sein, denn das Gießen geschieht vollautomatisch, ohne dass Ihre Anwesenheit erforderlich ist. Bei den hochwertigen Systemen können bis zu sechs Bewässerungszyklen eingestellt werden. Die Bewässerungsdauer ist ebenfalls variabel einstellbar, bis zu einer Höchstdauer von zehn Stunden oder darüber. So können Sie sicherstellen, dass all Ihre wertvollen Pflanzen ausreichend Wasser zur Verfügung haben. Eine solche automatische Gartenbewässerung ist auch die Lösung für den Urlaub, wenn man mal einzelne Tage oder sogar länger verreisen will und niemanden mit der Bewässerung beauftragen kann. Ein schöner Garten, eine begrünte Terrasse oder ein gepflegter Rasen auf dem Firmengelände ist, gut bewässert, ein Aushängeschild. Mit einer automatischen, programmierbaren Bewässerungsanlage lassen sich Personalkosten einsparen. Sie muss einmal eingestellt werden und dann läuft die Gartenbewässerung automatisch ab.
  • Zubehör - Für eine Anlage zur automatischen Bewässerung des Gartens gibt es umfangreiches Zubehör. Dies beginnt mit T-Stücken , wenn die Technik auf mehrere Bereiche aufgeteilt werden soll. Damit eine Bewässerungsanlage sensibel und zuverlässig selbstständig arbeiten kann, sind Sensoren notwendig. Bewässerungsanlagen sind oft mit Bodenfeuchtesensoren ausgestattet oder können mit diesen nachgerüstet werden. Diese Sensoren helfen den Systemen dabei, festzustellen, wann eine Bewässerung sinnvoll oder erforderlich ist. Zudem gibt es Regensensoren, die dem Bewässerungssystem ermöglichen, die Bewässerung auszusetzen, wenn der Garten durch den Regen ausreichend mit Wasser versorgt wird.

Energiesparende Gartenhelfer

Automatische Bewässerungssysteme arbeiten in der Regel so energiesparend, dass die Spannungsversorgung durch Akkus oder Batterien den Betrieb über lange Zeit aufrecht halten kann. Es gibt auch Modelle, die mit Solarzellen ausgestattet sind. Achten Sie bei der Lösung für Ihren Garten darauf, dass die Anlage über ein gut ablesbares Display verfügt. Die meisten Displays sind sogar abnehmbar. Allerdings gibt es auch hochwertige Systeme, die sich mit Drehschaltern einstellen lassen.

Benötigen Sie für Ihren Anwendungsfall weitere Informationen, stehen Ihnen unsere Fachhändler gerne beratend zur Seite.