Akkurate Feinarbeit mit hochwertigen Gras- und Strauchscheren

Zur umfangreichen Grünpflege im Garten, im Park oder der Rasenfläche auf dem Firmengelände gehören Schnittarbeiten an Beetbegrenzungen und Sträucher dazu. Mit Grasscheren und Strauchscheren lassen sich diese feinen Gartenarbeiten schnell und zuverlässig erledigen. Für das saubere Kantenschneiden an Beetbegrenzungen nach dem Rasenschnitt greift der Profi- und Hobbygärtner zur Hand-Grasschere oder zur Akku-Grasschere. Mit einer hochwertigen Akku Strauchschere oder einer mechanischen Strauchschere lassen sich hingegen sehr gute Schnittergebnisse beim Verschneiden von Büschen erzielen. Ob die Arbeit mit manuellen oder akkubetriebenen Scheren durchgeführt wird, ist dabei den Vorlieben des Anwenders überlassen. Bei der Anschaffung einer guten Akku Grasschere, Handgrasschere oder Strauchschere gibt es einige Punkte in Bezug auf die Handhabung, Schnittkraft und Akku-Technologie zu berücksichtigen.


Artikel 1-24 von 57

Qualitätsmerkmale bei Hand-Rasenscheren und Strauchscheren

Bei kleinen Rasenflächen mit wenigen Kanten und Ecken ist der Einsatz einer Hand-Grasschere völlig ausreichend. Wer auch nur wenige Sträucher gelegentlich in Formschneiden möchte, muss nicht unbedingt zu Akku Strauchschere greifen. Hand geführte Scheren haben im Vergleich zu den akkubetriebenen Geräten den Vorteil, sofort einsatzbereit zu sein und sind außerdem kostengünstiger. Bei der Anschaffung einer mechanischen Gras- oder Strauchschere sind Markengeräte, die aus hochwertigen Materialien hergestellt wurden, immer eine gute Wahl. Hochwertige manuelle Rasen- und Strauchscheren mit geschliffenen, gehärteten und antihaftbeschichteten Schneiden bleiben länger scharf und ermöglichen einfache und saubere Schnitte. Eine stabile Verarbeitung der Scharniere und Gelenke ist für eine zuverlässige Funktion und eine lange Gebrauchsdauer wichtig. Besondere Aufmerksamkeit sollte auch auf die Griffe der Scheren gelegt werden. Damit die Strauch- und Grasschere eine angenehme Haptik mit einer präzisen Führung ermöglichen, sind ergonomische Griffe aus stabilem und weichem Kunststoff empfehlenswert. Grasscheren, die um 360° drehbare Schneiden haben, machen den Rasenkantenschnitt sehr komfortabel. Der Drehmechanismus vereinfacht das Schneiden für Rechts- und Linkshänder. Für das Rückschneiden von höher gelegenen Sträuchern empfiehlt sich eine Strauchschere mit Teleskopstiel. Für die Arbeitssicherheit haben hochwertige Gras- und Strauchscheren Schließvorrichtungen.

Schneller Arbeitsfortschritt mit Akku-Grasschere und Akku-Strauchschere

Wenn die Gartenarbeit mit möglichst wenig Körpereinsatz und Kraftaufwand erledigt werden soll, sind akkubetriebene Geräte genau das Richtige. Im professionellen Einsatz sind Akku-Gartengeräte, die ein ermüdungsarmes Arbeiten ermöglichen empfehlenswert. Akku Grasscheren und Strauchscheren erfüllen grundsätzlich denselben Einsatzzweck wie die mechanischen Scheren, jedoch lässt es sich wesentlich schneller arbeiten, was bei großen Flächen von Vorteil ist. Damit dauerhaft Gras entlang von Kanten geschnitten werden kann, ist die Akku-Technologie entscheidend. Mit Geräten, die eine lange Akku-Laufzeit haben, ist einiges an Arbeit schnell und einfach zu erledigen. Die gängigen Akku-Rasenscheren und Akku-Strauchscheren werden mit Lithium-Ionen-Akkus angeboten. Akkus mit Lithium-Ionen-Technologie sind leistungsstark und langlebig. Um dauerhaft zu arbeiten, sind Geräte mit langer Akku-Laufzeit ratsam. Einige Hersteller bieten übergreifende Akku-Systeme an, die für elektrische Gartengeräte derselben Leistungsklasse kompatibel sind.

Leichtgewichtige Akku-Gartengeräte mit rutschfesten Griffen ermöglichen komfortables Arbeiten. Eine gute Akku-Schere bietet einfache und gut erreichbare Ein- und Ausschalter, eine Ladezustandsanzeige und zuverlässige Sicherheitsmechanismen. Damit blockierungsfrei gearbeitet werden kann, sollten Akku Strauchscheren und Grasscheren mit einem Anti-Blockier-System ausgestattet sein. Für vielseitige und flexible Einsatzmöglichkeiten bieten die Hersteller wie beispielsweise Bosch auch Kombigeräte oder Grasscheren-Sets an. Durch einfache Stecksysteme kann dann das benötigte Scherblatt oder Messer aufgesteckt und zum Graskanten- oder Strauchschnitt genutzt werden.

Damit Sie für Ihren Anwendungsfall die passende Lösung finden, bieten Ihnen unserer Fachhändler ein hochwertiges Sortiment an Grasscheren, Strauchscheren und Zubehör von namhaften Herstellern und eine individuelle Beratung.