Nietzange und Druckluft-Nietpistole für eine solide Verbindung

Das Vollnieten ist eine der ältesten Verbindungstechniken. Die Ursprünge lassen sich bis in die Bronzezeit zurückverfolgen. Heute ist die Technik des Nietens hoch spezialisiert und es bedarf spezieller Werkzeuge, um den Anforderungen entsprechend hochwertige Verbindungen herstellen zu können. Mit dem optimalen Nietwerkzeug werden heutzutage Schiffe oder Flugzeuge gebaut. Das Nieten ist schlichtweg aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ohne die hoch entwickelte Niet-Technik gäbe es weder den Eiffelturm noch die Queen Mary II oder den Airbus A380. Nieten spielen aber auch im „kleinen“ Rahmen eine große Rolle.

Hier geht es zu den passenden Nieten.


Artikel 1-24 von 137

Nietwerkzeug, pneumatisch oder handbetrieben

Im Laufe der Zeit wurden mehrere Nietverfahren entwickelt. Es kommen je nach Anforderung unterschiedliche Nieten zum Einsatz:

  • Blindnieten oder Popnieten
  • Hohlnieten
  • Vollnieten
  • Spreiznieten
  • Gewindenieten
  • Kunststoffnieten

Hierfür werden folgende Werkzeuge benötigt:

  • Blindnietzange
  • Druckluft-Nietpistole
  • Blindnietpistole

Druckluftwerkzeug für die Werkstatt - Nietzangen für die Baustelle

Wo eine Verschweißung nicht in Frage kommt, greift man oftmals zu einer Verbindung mit Vollnieten. Mit Nietkopfsetzer und Gegenhalter werden die Vollnieten ins Loch gesetzt. Weitaus verbreiteter im Handwerksbereich ist die Vernietung mit Blindnieten und Nietzange. Überall wo bei Reparaturarbeiten Bleche zum Einsatz kommen, ist die Verbindung mit Blindnieten oft die Variante der Wahl, benötigt man doch neben den Nieten lediglich eine Blindnietzange.

Wenn zwei Bauteile verschraubt werden sollen, sind auf beiden Seiten mehr oder weniger ausladende Sechskante vorhanden. Der Platz hierfür muss natürlich eingerechnet werden und oft ist er nicht vorhanden. Eine Vernietung mit Blindnieten und Blindnietzange ist zwar unlösbar, aber zeit- und vor allem platzsparend. Man hat kein Gewinde und benötigt somit auch nicht den passenden Schraubenschlüssel oder Schraubendreher - lediglich Nietwerkzeug mit passendem Mundstück. Das Nieten bringt große Vorteile mit sich.

Professionelles Nietwerkzeug: Nietzangen und -pistolen in unterschiedlicher Größe

Hochwertiges Nietwerkzeug in vielen Ausführungen und von Profi-Herstellern wie Gesipa haben unsere Fachhändler auf Toolineo im Angebot. Dazu gibt es eine große Auswahl an Blindnieten und Vollnieten in verschiedenen Stärken und Materialien (Stahlnieten, Kupfernieten, Aluminiumnieten). Darüber hinaus gibt es die Verbinder auch als Blindnieten-Sortiment.

Auch in dieser Branche ist Zeit oftmals bares Geld. Viele Verbindungen werden mit einer großen Anzahl an Blindnieten, im Volksmund auch Popnieten genannt, vernietet. Um einen Arbeitsvorgang in möglichst kurzer Zeit zum Ende zu bringen, ist das richtige Werkzeug signifikant – ebenso wie die richtigen Nieten.

Pneumatisches Profi-Werkzeug für den Profi-Einsatz

Ein Profi-Blindnietgerät von Gesipa arbeitet nicht nur schnell und zuverlässig, die Energieversorgung über Akku, Druckluft oder eben per Netzspannung ist auf dauerhaftes wirtschaftliches Arbeiten ausgelegt. Darüber hinaus liegen Profi-Geräte dank günstiger Balance gut in der Hand und vermeiden vorzeitige Ermüdung bei der Arbeit im Dauereinsatz. Mit einer professionellen Nietpistole lässt sich aber auch eine Blindnietmutter setzen, wenn eine Verbindung durch eine Verschraubung erstellt werden soll.

Besonders in jenen Handwerksbereichen, wo nur gelegentlich mal eine Verbindung durch Vernietung erstellt wird, greifen Handwerker zur Handnietzange, meist eine Blindnietzange. Mit einer handlichen Nietenzange lassen sich Vernietungen von Materialien mit geringerer Dicke und mit dünneren Nieten herstellen. Besonders unter engen Platzbedingungen ist so eine Nietzange praktischer in der Anwendung.

Bei der Auswahl aus dem umfangreichen Sortiment an Nietzangen und Nietwerkzeug unserer Fachhändler stehen Ihnen diese mit individueller Beratung gerne zur Verfügung.