Spezialbohrer für die perfekte Bohrung

Die Ansprüche, die Anwender an einen Bohrer stellen, ändern sich mit jedem Einsatz. Damit auch spezielle Bohrungen gelingen, empfiehlt es sich, jeweils zum passenden Spezialbohrer zu greifen. Diese finden Sie in professioneller Qualität auf toolineo.de.

Besonders bei unterschiedlichen Werkstoffen gilt es, den Bohrer anzupassen. Steinbohrer oder Hammerbohrer mit speziell gehärteten Spitzen sind Produkte, bei denen die Auswahl schier unendlich ist. Nicht anders sieht es bei Bohrern für Holzwerkstoffe oder für Bohrungen in verschiedene Metalle aus. Die perfekte Bohrung gelingt aber oftmals nicht, indem mit dem passenden Bohrer in der Handbohrmaschine einfach drauf losgebohrt wird. Will der Profi Metall bohren, bereitet er besonders seine Bohrungen in Stahl mit einer Zentrierbohrung vor. Hier kommen NC Anbohrer und Zentrierbohrer zum Einsatz. Mit einem Spiralbohrer wird schließlich die Bohrung erstellt.


Artikel 1-24 von 69

Bohrer in vielen Größen und Qualitäten

Zentrierbohrer und Anbohrer gibt es in vielen verschiedenen Größen und Qualitäten. Material und Beschichtung entscheiden über die Standzeit des Bohrers. Während günstige Ausführungen oftmals aus Schnellarbeitsstahl (HSS-Stahl), teilweise auch aus HSS-Cobalt-Stahl gefertigt sind, greifen Hersteller für jene Bohrer, die dem täglichen Dauereinsatz standhalten sollen, zusätzlich zur Titanaluminiumnitrid-Beschichtung (TiAIN) oder Titancarbonitrid-Beschichtung (TiCN). Diese ermöglicht höhere thermische Belastungen und schützt den Bohrer vor Korrosion. Ein wirklich hochwertiger Spezialbohrer wird oftmals auch aus Hartmetall gefertigt.

Darüber hinaus gibt es Spezialbohrer, die für Bohrungen in anspruchsvolle Materialien erforderlich sind. Glas etwa, oder Keramik, insbesondere Fliesen, erfordern durch die Mohs-/Ritz-Härte von bis zu 9 besondere Aufmerksamkeit bei der Bearbeitung, die zwingend mit dem dafür vorgesehenen Gerät erfolgen muss, da es sonst schnell zum Bruch kommt. Diese Bohrer werden daher auch nur mit niedriger Drehzahl verwendet. Sie sind mit einer lanzenförmigen, exakt geschliffenen Hartmetallplatte an der Spitze versehen und sollten während des Bohreinsatzes gekühlt werden.

Sonderstellung für Spezialbohrer mit Wendeschneidplatten

Eine Sonderstellung bei den Spezialbohrern nehmen sicherlich die mit einer Wendeschneidplatte versehenen Aufbohrfräser und die Wendeschneidplatten-Vollbohrer ein. Die für eine Handbohrmaschine ungeeigneten Werkzeuge werden auf stationären Bohr- oder Drehmaschinen in der CNC-Zerspanung eingesetzt. Sie verfügen über eine auswechselbare Wendeschneidplatte und besitzen zudem interne Kanäle zur Kühlung während des Bohrvorganges.

In den Sortimenten unserer Fachhändler finden Sie die passenden Lösungen sowie die dazugehörige Beratung für Ihren individuellen Anwendungsfall.