Fliesenleger haben bekanntlich fast immer gut zu tun. Entsprechend hochwertig und robust muss die Ausrüstung in der Werkzeugkiste des Fliesenlegers sein. Das Handwerkzeug wie Fliesenmeißel, Hammer und Fliesenkelle muss ebenso die harte Gangart auf dem Bau locker wegstecken können, wie die Elektrogeräte, sei es der Bohrhammer, das Rührwerk oder der Linienlaser.

Fliesenleger müssen Fläche machen und wollen wirtschaftlich arbeiten. Da darf das Werkzeug nicht schlapp machen. Außerdem von immenser Bedeutung ist in dieser Branche der Arbeitsschutz, denn beim Fliesenleger werden Gelenke, insbesondere die Knie, in erheblichem Maße belastet. Ohne entsprechende Ausrüstung treten hier schnell bleibende Schäden auf.

In unserem Gewerkeshop haben wir zusammengestellt, worauf es dem Profi-Fliesenleger ankommt.


Artikel 1-24 von 195