Kraftvolle Hochdruckreiniger für hartnäckige Verschmutzungen

Um hartnäckigen Verschmutzungen im gewerblichen und privaten Bereich den Kampf anzusagen, sind Hochdruckreiniger nicht nur gründliche, sondern schnelle und Wasser sparende Reinigungsgeräte. Damit festsitzender Schmutz von Böden, Fassaden, Fahrzeugen oder anderen Objekten in Außen- und Innenbereichen schnell und einfach beseitigt werden, ist ein Gerät mit der passenden Reinigungsleistung gefragt. Die Hersteller bieten für die jeweiligen Reinigungsanforderungen unterschiedliche Modelle. In dieser Kategorie finden Sie neben Kaltwasser-Hochdruckreiniger und Heißwasser-Hochdruckreiniger auch Höchstdruckreiniger für den industriellen Einsatz sowie passendes Zubehör und Reinigungsmittel. Welcher Hochdruckreiniger für die unterschiedlichen Reinigungsarbeiten im gewerblichen und privaten Bereich den Schmutz bis in die letzte Rille optimal beseitigt, können Sie im nachstehenden Text erfahren.


Artikel 1-24 von 482

Hochdruckreiniger und die passende Leistungsklasse

Weniger hartnäckiger Schmutz an Fahrrädern oder Autofelgen braucht nicht so einen starken Wasserdruck wie festsitzender Schmutz und Beschichtungen an Hauswänden. Je nach Verschmutzungsgrad und Oberfläche ist der passende Druck des Reinigungsgerätes zu wählen. Hochdruckreiniger mit einem Druck bis 180 bar sind für eine leistungsstarke Reinigung von Terrassen, Garageneinfahrten oder Fahrzeuge vielseitig einsetzbar. Bei der Reinigung von Fahrzeugen sind die Umweltschutzvorschriften zu beachten. Für die anspruchsvolle Reinigung oder zum Entlacken von unempfindlichen Oberflächen wie Stein oder Metall sind Höchstdruckreiniger empfehlenswert. Diese können einen Druck bis zu 1.000 bar leisten. Grundsätzlich ist bei jedem Einsatz auf die Oberflächenbeschaffenheit des zu reinigenden Materials zu achten. Ein zu starker Druck des Wasserstrahls kann bei der Reinigung zu Beschädigungen führen. Um das Modell mit der passenden Leistungsklasse zu wählen, sind die technischen Angaben der Hersteller zu beachten. Die Angaben klären über die folgenden Leistungsmerkmale auf:

  • Wasserdruck in bar
  • Fördermenge in l/h
  • Max Zulauftemperatur in °C 
  • Flächenreinigung in m²

Für eine gründliche Reinigung ist neben dem Wasserdruck auch die Wassermenge maßgeblich. Geräte in der unteren Leistungsklasse bieten einen Druck bis 100 bar bei einer Wassermenge von ca. 500 l/h. Hochdruckreiniger der mittleren Leistungsklasse leisten einen Druck bis 200 bar mit einer Förderleistung von ca. 1.200 l/h Wasser. Professionelle Hochdruckreiniger (Höchstdruckreiniger) arbeiten mit einem hohen Druck bis über 1.000 bar und können ca. 1.500 l/h Wasser fördern.
Die Hersteller empfehlen in den Angaben auch eine maximale Flächenleistung. Wer häufig große Flächen zu reinigen hat, sollte dementsprechende Empfehlungen vor dem Kauf eines Gerätes berücksichtigen.

Kaltwasser- oder Heißwasser-Hochdruckreiniger?

Wesentliches Unterscheidungsmerkmal bei Hochdruckreinigern ist der Betrieb mit kaltem oder heißem Wasser. Kaltwasser-Hochdruckreiniger sind in der Anschaffung günstiger als die Geräte, die mit Heißwasser betrieben werden. Je nach Reinigungsaufwand sind Heißwasser-Hochdruckreiniger empfehlenswert, da diese hartnäckige Verschmutzungen oder Beschichtungen gründlicher und schneller lösen. Kaltwasser-Hochdruckreiniger können je nach Modell auch mit heißem Wasser befüllt werden. Hier ist die maximale Wasserzulauftemperatur den Herstellerangaben zu beachten. Wer häufig mit heißem Wasser reinigen möchte, ist mit einem Heißwasser-Hochdruckreiniger sehr gut beraten.

Worauf ist beim Hochdruckreiniger noch zu achten?

Damit das Gerät für möglichst viele Reinigungsarbeiten eingesetzt werden kann, bieten die Hersteller spezielles Zubehör an. Unterschiedliche Düsen, Schläuche und Reinigungsaufsätze sorgen nicht nur für Einsatzvielfalt, sondern auch für eine komfortable Handhabung.

Prüfen Sie vor dem Kauf, welche Kriterien für Ihre Reinigungsanforderungen entscheidend sind. In den Sortimenten unserer Fachhändler finden Sie neben hochwertigen Hochdruckreiniger von namhaften Herstellern wie Kärcher oder Nilfisk auch das passende Zubehör sowie geeignete Reinigungsmittel. Bei Fragen beraten unsere Fachhändler Sie gerne.