Profi-Kopfschutz

Den Kopf zu schützen ist bei vielen handwerklichen Tätigkeiten unabdingbar. Auf der Baustelle oder in der Werkstatt, mit dem Kopf kann man schnell anstoßen oder es können Teile herabfallen. Zudem besteht in vielen Arbeitsbereichen eine gesetzliche Schutzhelm-Pflicht. Um dem Arbeitschutz Rechnung zu tragen und die Mitarbeiter zu schützen, können aus dem Warenangebot unserer Fachhändler Profi-Helme und Mützen bezogen werden. 


Artikel 1-24 von 29

Den Kopf schützen

Handwerker verrichten ihre Arbeit auch unter extremen Bedingungen. Auf Baustellen ist Arbeitsschutz nicht nur oberstes Gebot der Vernunft, sondern auch gesetzlich vorgegeben. Profi-Schutzhelme sind zwar kein Ersatz für vorausschauendes Arbeiten, bieten aber im Ernstfall den nötigen Schutz vor herabfallenden Gegenständen. Sturzhelme schützen zusätzlich den Kopf im Fall von Abstürzen bei Arbeiten in großen Höhen.

Forsthelme empfehlen sich bei Holz- und Grünschnittarbeiten, da sie neben dem Schutz vor herabfallenden Ästen auch einen Gesichtsschutz vor Spänen und Kleinmaterial bieten. Bei Arbeiten in Kanälen und engen Gängen eignen sich Kanalarbeiterhelme. Sie schützen den Kopf beim Anstoßen an Wänden und können mit integrierten Lampen zur Arbeit in der Dunkelheit verwendet werden.

Diese und weitere Arbeitsschutzhelme und -kappen für Anwendungsbereiche wie Bau, Elektrik, Hygiene oder Kälte können Sie bequem online von unseren Fachhändlern beziehen.

 

* ggf. zuzüglich Versandkosten

 

² Gültig vom 2.11.2016 bis einschließlich 23.12.2016. Zu den Aktionsbedingungen.