Die richtige Zange zum zupacken

Zangen werden von vielen Handwerkern in unterschiedlichsten Situationen benötigt. Einige sind als Universalwerkzeug kaum zu ersetzen, andere sind für spezielle Anwendungen gedacht. Namhafte Hersteller wie Knipex, Weidmüller oder Jokari stehen für Qualität und Langlebigkeit. Die richtige Zange für Ihre Anwendungen finden Sie im Angebot unserer Fachhändler.


Artikel 1-24 von 592

Halten, greifen, schneiden, biegen

Zangen sind bei fast allen Handwerkern im Werkzeugkasten zu finden. Dabei finden Kombizange, Flachzange der Seitenschneider bei vielen Handwerkern Verwendung.

Andere handwerkliche Tätigkeiten erfordern speziell auf ihren Bereich angepasste Zangenarten. Spitz-, Abisolier- oder Crimpzangen sind nur Beispiele für den vielfältigen Bedarf von Elektrikern. Im Sanitärbereich werden speziell für Sänitäreinrichtung entworfene Zangen wie Rohr- oder Wasserpumpenzangen benötigt. Für die meisten alltäglichen und speziellen Anwendungen sind Zangen und Greifwerkzeuge in Sortiment enthalten.

Bei Zangen, egal für welche Anwendung, kommt es vorrangig auf eine hochwertige Verarbeitung an. Eine gute Kraftübertragung ist dabei genauso wichtig, wie das spielfreie Schließen. Zudem spielt das Material eine entscheidende Rolle. Schneidwerkzeuge müssen gute Schneideigenschaften und hohe Standzeiten vorweisen. Quetschzangen benötigen eine höhere Kraftübertragung. Deshalb werden bei diesen zusätzliche Übersetzungen wie das Kniehebelprinzip verwendet.

Unsere Fachhändler beraten Sie gern, welchen Handwerkzeug für Ihre Anwendung empfehlenswert ist.

* ggf. zuzüglich Versandkosten

 

² Gültig vom 2.11.2016 bis einschließlich 23.12.2016. Zu den Aktionsbedingungen.