Schlagzahlen - Markierungen für die Ewigkeit

Sollen Bauteile aus Stahl dauerhaft markiert werden, sei es mit einer Nummerierung oder einer Besitzer-Angabe, dann greift man oft zum Buchstabenstempel oder zur Schlagzahl. Zahlen oder Buchstaben, die etwa mit einem Permanentmarker oder einem anderen Stift oder Farbe aufgebracht wurden, können weggewischt werden, eingeschlagene Zeichen nicht. Darüber hinaus ist ein Alphabet-Satz Schlagzahlen oder Stanzbuchstaben handlich und langlebig und einfach in der Handhabung. Man nimmt den Stempel in die Hand, setzt an und greift zum Hammer.


Artikel 1-9 von 9

Dauerhafte Seriennummern

Schlagzahlen und Buchstabenstempel können allerdings nur zum Einschlagen von Zahlen und Buchstaben in zähen Werkstoffen verwendet werden. Verwendet werden sie u.a. für Metalle, aber auch Leder. Einmal drin, kann der Buchstabe nur noch weggeschliffen werden, und das auch nicht ohne Weiteres. Sind die Stempel gut angesetzt, aus hochwertig hartem Material und kräftig eingeschlagen, ist manchmal auch das Gefüge verändert. Das trifft zumindest auf industrielle Stanzungen zu. Somit können auch weggeschliffene Stanzbuchstaben manchmal wieder sichtbar gemacht werden. So können z.B. die Halter von illegal abgestellten PKW mit abgeschliffener Seriennummer gelegentlich doch noch ermittelt werden.

Buchstabenstempel und Schlagzahlen werden insbesondere für Seriennummern verwendet, die nicht entfernbar sein dürfen, aber auch für Namenszeichen und andere Daten. Da diese Schlagstempel für harte Materialien eingesetzt werden, ist es zwingend notwendig, darauf zu achten, dass sie hochwertig verarbeitet sind und vor allem aus gutem Material gefertigt sind. Nur spezielle Werkzeugstähle ermöglichen es, eine Nummer oder einen Buchstaben in ein Material zu schlagen, das Festigkeiten von 800 N/mm2 bis hin zu 1.200 N/mm2 und mehr aufweist.

Hochwertige Stempel mit matter Beschichtung

Neben der Güte des Materials kommt es bei einem Stempelset auch auf die Beschichtung an. Beim Stempeln sollte man Präzision und Sorgfalt walten lassen, um besonders längere Zahlen- oder Buchstabenfolgen nicht einer Wellenlinie enden zu lassen. Man muss genau ansetzen. Dabei hilft es, wenn der Stempel schwarz gehalten und dazu matt beschichtet oder lackiert ist, damit der Anwender nicht geblendet wird.

Stanzbuchstaben A-Z und Schlagzahlensatz von 0-9

In einem Satz Schlagzahlen sind die Ziffern von 0 bis 9 enthalten. Ein Satz Buchstabenstempel enthält das gesamte Alphabet. Hochwertige Sets enthalten darüber hinaus einen Halter, der mehrere Stempel gleichzeitig aufnehmen kann und somit einerseits eine gute Zeitersparnis, andererseits aber auch eine höhere Genauigkeit beim Platzieren der Zeichen nebeneinander bietet. Gängige Sets enthalten Buchstabenstempel und Schlagzahlen mit Schrifthöhen von 1,5 - 5 mm, aber auch bis hin zu 12 mm. Die Schriftart entspricht in der Regel der DIN 1451. Diese Schrift ist für die Bereiche Technik und Verkehr genormt.

Benötigen Sie für Ihren individuellen Anwendungsfall weitere Informationen, stehen Ihnen unsere Fachhändler gerne beratend zur Seite.